Sentinel Pro SEP LiFePo4

On-Line USV-Anlage von 700VA bis 1500VA

Die Sentinel Pro LiFEPo4 ist eine Online USV-Anlage (Typ VFI-SS-111 nach DIN-EN 62040-3) mit sinusförmiger Ausgangsspannung in allen Betriebsarten und basiert auf der  Sentinel Pro USV, hat anstelle der üblichen Bleibatterie jedoch eine Lithium Eisen Phosphat Batterie (LiFePo4). Die LiFePo4 Batterie hat folgende Vorteile: Geringeres Gewicht, kürzere Ladezeit, hohe Zyklenfestigkeit, Gebrauchsdauer 10 Jahre und ist einsetzbar von -30°C bis +45°C. Besonders geeignet sind diese Anlagen bei sehr stark schwankenden Temperaturen, z.B. im Außenbereich. Sie verfügt über einen Kommunikationskarteneinschub, sowie 2 serielle Schnittstellen (RS 232 und USB). Inkl. Shutdown-Software für alle gängigen Betriebssysteme.
Betriebsarten (einstellbar über das Display): On-Line, Line-Interaktiv, Smart Active oder „Notversorger“ (Standby).

Preise auf Anfrage

Download:

Auszug technische Daten:

USV-Anlage: SEP LiFePo4 700 1000 1500
Leistung
Leistung (in VA) 700 1000 1500
Leistung bei Ω-Last (in W) 560 800 1200
Eingang
Nennspannung 220 – 230 – 240 V
Eingangsspannungsbereich bei 50% Last 140 – 276 V
Eingangsspannungsbereich bei 100% Last 184 – 276 V
Nennfrequenz Standard 50 Hz, über Software konfigurierbar auf 50 oder 60 Hz oder automatische Erkennung
Ausgang
Nennspannung wahlweise 220 / 230 / 240 V
Kurvenform sinus
Frequenz im Normalbetrieb 50 oder 60 Hz ± 5 %
Geschwindigkeit der Frequenzanpassung 1 Hz / s
Frequenz im Batteriebetrieb 50 oder 60 Hz ± 0,2 %

Stand: Juli 2015 • technische Änderungen vorbehalten