USV-Anlagen / Zubehör


 

USV Zubehör MODBUS/JBUS Interface
MultiCom 301 / 302


Der Protokollwandler MultiCOM 301/302 ermöglicht die Überwachung der USV mittels des Protokolls MODBUS/JBUS über die serielle Schnittstelle RS232 oder RS485.

Er verwaltet außerdem eine zweite serielle Schnittstelle, die von der RS232 unabhhängig ist und verwendet werden kann, um andere Geräte anzuschließen, wie etwa den NetMan 101 Plus oder einen PC, der die Software PowerShield3 verwendet.

Eigenschaften

  • Konfiguration des Anschlusses für MODBUS/JBUS als RS 232 oder RS 485
  • Verwaltung von zwei unabhängigen seriellen Schnittstellen
  • Erweiterbar mit den wichtigsten BMSVerwaltungsprogrammen

 

   1.csm Riello UPS MultiCOM MC301 302 e1787367ac

USV Zubehör Box/Card - Interface Duplexer
MultiCom 351 / 352


Der serille Verdoppler MulitCOM 351/352 ist ein Zubehör, das den Anschluss von zwei Geräten an einen einzigen seriellen Kommunikationsanschluss der USV ermöglicht.

Er kann in all jenen Fällen verwendet werden, in denen mehrere serielle Anschlüsse zur Mehrfach-Abfrage der USV erforderlich sind, und ist die ideale Lösung für LAN-Netzwerke mit Firewall, die ein hohes Maß an Sicherheit erfordern, oder zur Verwaltung von separaten LAN-Netzwerken, die von einer einzigen USV gespeist werden.

Eigenschaften

  • Konfiguration in einer Kaskade für höchstens vier serielle Kommunikationsanschlüsse
  • LED-Anzeige des Kommunikationsflusses
  • Mögliche Aktualisierung der Firmware über einen seriellen Anschluss



   2.csm Riello UPS MultiCOM MC351 352 0d38245cd3

USV Zubehör Card - RS232 Interface
MultiCom 372

Das Zubehör MultiCOM 272 ermöglicht es, zur USV einen Kommunikationsanschluss
zur Steuerung und Überwachung der USV über die serille Schnittstelle RS232 hinzuzufügen.

Die Platine ist außerdem mit einem ESDEingang (Ausschalten der USV im Notfall) und einem RSD-Eingang (Fernabschaltung) ausgestattet, die beide auf der abziehbaren Klemmleiste verfügbar sind und direkt an Notfalltasten oder Ähnliches angeschlossen werden können.

Eigenschaften

  • Verwaltung des ESD-Eingangs und Ausschalten der USV
  • Mögliche Speisung von Geräten mit 12 V bei max. 80 mA

 

   3.Riello UPS MultiCOM MC372

USV Zubehör Card - Relay I/O Interface
MultiCom 382

Die Option MultiCOM 382 weist eine Reihe von Relais-Kontakten zur Signalisierung des Status und der Alarme der USV auf.

Die Platine ist mit zwei abziehbaren Klemmleisten ausgestattet. Auf einer dieser Klemmleisten befinden sich das ESD-Signal (Ausschalten der USV im Notfall) und das RSD-Signal (Fernabschaltung).

Die Platine bietet außerdem die Möglichkeit, die Signale von Battery Working, Bypass, Alarm und Battery Low sauberen oder normal geöffneten Kontakten zuzuordnen.


Eigenschaften

  • Strom: max. 3 A bei 250 Vac
  • Mögliche Konfiguration der Zuordung der Signale zu den Kontakten
   4.csm Riello UPS MultiCOM MC382 c7c7349afb

 

USV Zubehör - Box - Profibus DP Interface
MultiCom 401

Der Profibus MultiCOM 401 ist eine Option, die es ermöglicht, die USV an ein Profibus DP-Netzwerk anzushließen. Das Gerät ermöglicht es, die Verwaltung und Überwachung der USV in ein Steuersystem
zu integrieren, das auf einem Feldbus basiert, der zu den häufigsten zählt, die im Industriebereich bei der Kommunikation zwischen Steuer-/Automationssystemen und I/O verwendet werden.


Eigenschaften

  • Protokoll Profibus DP-V1
  • Einstellbare Adressen von 0 bis 99
  • Datenformat: Profidrive V2 PP05
  • Einstellbare Kommunikationsgeschwindigkeit zwischen 9,6 kBit/s und 12 MBit/s
  • LED-Anzeige für Datenverkehr 
   5.csm Riello UPS MultiCOM MC401 7567195d03

 

USV Zubehör - Box - Relay I/O Card & MODBUS/JBUS Interface
Multi I/O

Der Multi I/O ist ein Gerät, das die USV um ein Steuersystem mittels Eingangs- und Ausgangs-Relais-Signalen erweitert, das vollständig konfigurierbar ist. Er ermöglicht den Anschluss von zwei Geräten an einen einzigen seriellen Kommunikationsanschluss der USV.

Er kann in all jenen Fällen verwendet werden, in denen es erforderlich ist, mehrere serielle Anschlüsse zur Mehrfach-Abfrage der USV zur Verfügung zu haben. Er ist außerdem in der Lage, durch das Protokoll MODBUS/JBUS über RS485-Schnittstellen zu kommunizieren.
 

Eigenschaften

  • 8 analoge/digitale Eingänge
  • 8 Ausgangs-Relais (3 A bei 250 Vac), die durch Verwendung des Status der Eingänge und der USV konfiguriert werden können
  • Kommunikation mit der USV über RS232 möglich
  • Kontrolle von zwei unabhängigen seriellen RS 232-/RS485-Schnittstellen zur Überwachung der USV und deren Daten mit dem Protokoll MODBUS/JBUS möglich
  • Mögliche Aktualisierung der Firmware über einen seriellen Anschluss
   6.csm Riello UPS Multi IO fa57f62c2f

 

USV Zubehör - Ethernet - SNMP v1,v3
NetMan 204

Der NetMan 204 Netzwerkagent erlaubt die Verwaltung von direkt an ein LAN angeschlossenen USVs mit den Kommunikationsprotokollen (TCP/IP, HTTP und SNMP).


Er wurde entwickelt, um USVs in mittlere und große Netzwerke zu integrieren und um eine hohe Zuverlässigkeit und Sicherheit bei der Kommunikation zwischen den USVs und den zugehörigen Überwachungssystemen zu gewährleisten.

  • Prozessor RISC, 32bit
  • Kompatibel mit 10/100Mbps Ethernet und IPv4/6 Netz
  • Kompatibel mit PowerShield3 und TeleNetGuard
  • SNMP v1, v2 und v3 mit RFC1628 für PowerNETGuard und NMS Verbindung
  • SNMP v1, v2 und v3 mit RFC3433 für die Steuerung von Umweltsensoren
  • SSH zur sicheren Verbindung und Konfiguration
  • HTTP für die Steuerung der USV über Web Browser
  • SMTP zum Senden von E-Mail über Betriebs- und Alarmzustände der USV
  • Modbus/TCP
  • BACnet/IP
  • Maximale Erweiterbarkeit
  • USB Host für den Anschluss von Pendrive USB
  • Verwaltung historischer Ereignisse und Daten
  • Verwaltung Wake On Lan zum Einschalten des PCs über TCP/IP-Netz
  • Andere Standards: DHCP, DNS, RARP, FTP, NTP, ICMP, IGMP
  • Konfigurierbar via SSH oder HTTP Verbindung
  • Firmware-Aktualisierung via FTP und HTTP
   7.csm Riello UPS NetMan NM204 74487e31eb

USV Zubehör - Shutdown Software
PowerShield³

Mit unserer Shutdown Software PowerShield3 haben Sie alle relevanten Daten und Funktionen der USV im Blick und Ihre Server oder Rechner sind vor unangenehmen Überraschungen geschützt.

Alle PowerShield3 Versionen, außer für UNIX-Systeme, sind für eine USV und einen PC die über eine serielle Schnittstelle verbunden sind im eingeschränktem Funktionsumfang kostenlos! Für die Vollversion sowie für alle UNIX-Systeme wird eine kosten-pflichtige Lizenz benötigt.

PowerShield3 garantiert eine wirksame und intuitive Verwaltung der USV, indem es alle wichtigen Informationen wie Eingangsspannung, angeschlossene Last und Batteriekapazität anzeigt. Bei Störungen kann es detaillierte Angaben zum Status der USV anzeigen. Seine Client/Server Architektur macht es zum idealen Instrument zur Verwaltung von Multiplattform-Netzwerksystemen.

  • Sequentieller Shutdown nach Priorität: PowerShield3 kann automatisch alle PCs eines Netzwerks herunterfahren und die aktiven Arbeiten auf vielen Anwendungen sichern. Der Anwender kann die Reihenfolge angeben, in der die ans Netzwerk angeschlossenen Computer heruntergefahren werden sollen, und die Prozedur seinen Bedürfnissen anpassen.
  • Multiplattform-Kompatibilität: PowerShield3 garantiert Multiplattform-Kompatibilität, da es zur Kommunikation das TCP/IP Standardprotokoll benutzt.Damit können Computer mit unterschiedlichen Betriebssystemen von einer einzigen Konsole aus überwacht werden. Beispielsweise kann ein UNIX Server von einem Windows PC überwacht werden oder sich mit einer USV an einem anderen Ort über ein Intranet oder das Internet selbst verbinden.
  • Ereignisplanung: PowerShield3 erlaubt es, eigene Abschalt- und Wiedereinschaltprozeduren für die versorgten Systeme zu definieren, was die Systemsicherheit erhöht und zu erheblichen Energieeinsparungen führt.
  • Meldungsverwaltung: PowerShield3 informiert den Anwender dauernd über den Status der USV. Außerdem kann eine Liste von Anwendern definiert werden, die bei Störung oder Netzausfall E-Mail, Fax, Anrufe oder SMS erhalten (Erfordert zusätzliche Hard- und Software)
  • Integrierter SNMP Agent: PowerShield3 schließt einen integrierten SNMP Agent zur Verwaltung der USV ein, der ein Übertragen aller USV Informationen mit dem RFC1628 Standard und den zugehörigen Abfrageroutinen erlaubt. Damit kann die USV in SNMP kompatiblen Umgebungen wie HP OpenView, Novell ManageWise und IBM NetView verwaltet werden.
  • Integrierter WAP Server: PowerShield3 stellt das innovative Fernüberwachungssystem für USVs mit mobilem WAP zur Verfügung. Diagnose von USVs war noch nie so einfach und unmittelbar wie heute. Sicherheit, einfaches Bedienen und Verbinden: Die Kommunikation ist jetzt durch Passwort geschützt, was die USV Verwaltung sicherer macht. Dank der "discovering/browsing" Funktion können alle an Computer und/oder LANs angeschlossenen USVs sofort in einer Liste angezeigt werden, so dass sie überwacht werden können. Wenn nicht an ein LAN angeschlossen, wird die Kommunikation via Modem unterstützt.
  • Multiplatform kompatibilität
  • Client-Server technologie
  • Microsoft zertifiziert
   8.csm Riello UPS PowerShield d5f4fa1cd4

 

USV Zubehör - Inventory Manager Software
PowerNetGuard

PowerNetGuard ist ein Programm zur zentralisierten Verwaltung von USV mittels SNMP-Kommunikationsprotokoll. Es ist das ideale Instrument für EDP-Manager in Datenzentren sowie mittelgroßen und großen Netzwerken. Durch die Verwendung der Management Information Base (MIB), die mit RFC1628 beschrieben wird, ist es in der Lage, auf homogene Weise alle USV zu verwalten, die diesem globalen Standard entsprechen.

Eigenschaften

  • Zentralisierte Fernsteuerung von USV über das Ethernet-Netzwerk mit dem SNMPProtokoll
  • Darstellung geografischer Bereiche, Gebäudepläne, Karten usw. auf mehreren Ebenen
  • Zugriff mehrerer Benutzer mit mehreren Sicherheitsebenen
  • Kompatibel mit NetMan und standardmäßigen SNMP-Agenten RFC 1628
  • Erstellung von Grafiken und Speicherung der physikalischen Eingangs- und Ausgangsgrößen in einer Datei
  • Alarmbenachrichtigung per E-Mail und SMS
  • Integrierter Wap-Server zur Darstellung der Alarme
  • Für die Betriebssysteme Windows (2008 Server, Vista, 2003 und XP), Linux, Solaris 8,9 und 10 sowie Silicon Graphics IRIX.


Highlights

  • GRAFISCHE ÜBERWACHUNG DES STATUS DER USV UND DER UMWELTSENSOREN: PowerNetGuard ist ein einfaches, aber leistungsstarkes Tool, um die USV darzustellen und zu kontrollieren. Es steht eine Grafikversion für alle Betriebssysteme zur Verfügung.
  • DETAILLIERTE DARSTELLUNG MIT ALLEN WERTEN DER USV UND DER UMWELTSENSOREN: PowerNetGuard bietet sämtliche Informationen, die für eine Diagnostik auf höchster Ebene erforderlich sind.
  • EREIGNISBERICHT UND GRAFISCHE DARSTELLUNG DER WICHTIGSTEN WERTE: Es werden sämtliche Ereignisse in Zusammenhang mit dem Betriebsstatus der USV sowie die Werte der wichtigsten physikalischen Größen und Parameter registriert. Die kontinuierlich registrierten Werte werden grafisch dargsetellt.
  • ZENTRALISIERTE VERWALTUNG: PowerNetGuard ist die ideale Lösung zur Verwaltung aller USV der eigenen Infrastruktur in einer einzigen Anwendung, mit der sämtliche USV verwaltet und überwacht werden können, wodurch eine prompte Benachrichtigung im Fall eines Defekts oder einer Fehlfunktion gewährleistet wird.
  • UNTERSTÜTZUNG DER USV DRITTER PARTEIEN: PowerNetGuard ermöglicht auch die Verwaltung von USV anderer Hersteller über deren Netzwerkkarte mit SNMP-Protokoll. Dies ermöglich es, die Verwaltung des USV-Parks in einem einzigen System zu zentralisieren, ohne unzählige Anwendungen verwenden zu müssen, was die Verwaltung und die Verwendung einfach macht.